Über das Projekt

Smart und Sicher im Internet (SUSII) ist ein kostenloses und nicht-kommerzielles Gemeinschaftsprojekt von eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. mit seinen Diensten botfrei.de und der eco Beschwerdestelle in Kooperation mit der Polizei Köln.

"Smart und Sicher im Internet" ist ein Internet-Sicherheitsportal, das sich an Kölner Bürger sowie kleine und mittelständische Unternehmen richtet. Die Seite ist eine zentrale Anlaufstelle für die Opfer von Cyberkriminalität mit dem Fokus auf Ersthilfe und Prävention.

SUSII bietet Bürgern und Unternehmen einen übersichtlichen Wegweiser, stellt im Fall von Cyberkriminalität einfache Lösungen und Handlungsempfehlungen bereit und vermittelt die richtigen Ansprechpartner.

Mit den drei starken Partnern botfrei.de, der eco Beschwerdestelle und der Polizei Köln deckt das Projekt fast alle Bereiche der Cyberkriminalität vom gehackten Computer, über die Anzeige von Kinderpornographie bis zu Onlinebetrug ab und kann in fast allen Fällen einen kompetenten Ansprechpartner und Hilfe zur Problemlösung bereitstellen.

Das Präventionsangebot setzt auf eine einfache, verständliche und nicht-technische Sprache, um zur Stärkung des digitalen Sicherheitsbewusstsein von Bürgern, Unternehmen und deren Mitarbeitern beizutragen und insbesondere Personen und jene Unternehmen zu erreichen, die bisher wenige Berührungspunkte mit Cyberkriminalität und IT-Sicherheit haben.

Das Angebot stärkt den Standort Köln im Bereich IT-Sicherheit und trägt zur Reduzierung des wirtschaftlichen Schadens bei, der durch die zahlreichen Bedrohungen der Cyberkriminalität jährlich entsteht. "Smart und Sicher im Internet" wird unterstützt durch die Stadt Köln, die Handwerkskammer zu Köln, die Industrie- und Handelskammer Köln und den regionalen Internet-Anbieter NetCologne.

Zusammen mit diesen starken Partnern leistet SUSII einen Beitrag zur Verbesserung der Internetsicherheit, des Jugendschutzes und der Legalität im Internet am Standort Köln.